Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
+49 2383 93651 0
Suchbegriff
de
en

Technik für eine optimale Produktion von Oka-Tec GmbH

Technik für eine optimale Produktion

Die OKA - Tec GmbH bietet Ihnen Beratung, Entwicklung, Produktion und Lieferung aus einer Hand. Neueste Techniken in Labor und Produktion gewährleisten die Herstellung anspruchsvoller und innovativer Additive in Pulver-und Granulatform. Fordern Sie uns: Unser qualifiziertes Team hilft Ihnen, die besten technischen Lösungen für Ihre Anwendungen zu finden. Unsere ständigen Produktweiterentwicklungen  und langjährige Erfahrungen schaffen die Voraussetzungen für kompetente und maßgeschneiderte Lösungen der höchsten Anforderungen.

Innovative Additive für anspruchsvolle Anwendungen.

OKA-Tec entwickelt und produziert OKABEST™ und OKAFLEX™ Stabilisatoren die zu neuen und deutlich verbesserten Produkteigenschaften Ihrer Kunststoffe hinsichtlich Hydrolyse, - Heißöl.- und Hitzestabilisierung führen. So können beispielsweise eine höhere Dauerhitzebeständigkeit in anspruchsvollen  PA 66 und PP Anwendungen unter der Motorhaube erzielt werden.

Höchste Qualität ist für uns selbstverständlich.

Unsere eingesetzten Rohstoffe beziehen wir ausschließlich von ausgesuchten Herstellern mit denen wir eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit pflegen. Die zusätzlichen systematischen Analysen aller OKABEST™ und OKAFLEX™ Additive durch das eigene Prüflabor und unabhängige Laboratorien sind ein selbstverständlicher Bestandteil unseres Qualitätsmanagement-Systems. OKA-Tec arbeitet nach DIN EN ISO 9001:2008.

Flexibilität und Sicherheit auch bei der Lieferung.

Auf die Gewährleistung einer hohen Liefersicherheit für Sie legen wir einen großen Wert. Mit unmittelbarem Anschluss an die Autobahnen A1 und A2 garantieren wir Ihnen bei Lagerware schnelle Lieferungen innerhalb von ein bis zwei Werktagen.