Ablehnen OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
+49 2383 93651 0

News und Presse

OKA-Tec in der KI-Kunststoff Information und dem Kunststoff-Web

Velox übernimmt Vertrieb von Hitzestabilisatoren auf Iberischer Halbinsel, in Türkei und Israel

Der Distributeur Velox (D-20457 Hamburg; www.velox.com) hat mit dem Additivhersteller Oka-Tec GmbH im März vereinbart, künftig dessen Hitzestabilisatoren in den Ländern Spanien, Portugal, Türkei und Israel zu vertreiben. Die Zusammenarbeit umfasst OKA-Tecs „Okabest”- und „Okaflex"-Stabilisatoren.

Laut OKA-Tec eignen sich die Kunststoffadditive vor allem für ein breites Polyamid-Anwendungsfeld im E&E-Bereich. Spezialisiert ist das Unternehmen aus Bönen auf die Herstellung von Stabilisatoren und Antioxidantien für PA und PP, im Automotive- und E&E-Einsatz. Im letzten Jahr kündigte der Additivspezialist einen Ausbau der Produktions- und Lagerkapazitäten an – siehe KIWeb vom 24.09.2015.

Hier geht es zum Pressebericht von der KI - Kunststoff Information

Hier geht es zum Pressebericht im Kunststoff-Web

Eintrag vom: 12.04.2016